Real Time Advertising & Recht

Real-Time Marketing, sogenanntes Echtzeitmarketing, gewinnt in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung.

Real-Time Advertising ist Teil des Real-Time Marketings und bedeutet nichts anderes als das kurzfristige, weitgehend automatisierte Einkaufen von passenden Werbeplätzen auf bestimmten Zielmedien. Häufig werden hierfür auch Begriffe wie Real-Time Bidding oder Programmatik Buying verwendet.

Seit 2015 gibt es von uns das themenspezifische Rechts-Portal "Real-Time Advertising & Recht".

Neben Grundlagen-Artikeln "Online-Benutzerprofile: Wann sind diese datenschutzrechtlich erlaubt?", "Online-Benutzerprofile: Wann ist die Zusammenführung der einzelnen Daten erlaubt?" oder "Rechtliche Probleme beim Amazon Marketing Services" finden sich auf dem Portal alle bis dato bekannten Urteile und Gerichtsentscheidungen zu diesem Rechtsbereich.

Auf der Seite gibt es regelmäßige Rechts-News und Sie können einen Newsletter abonnieren.

Webseite: http://www.Real-Time-Advertising-und-Recht.de